Dienstag, 25. September 2012, 14:29 Uhr

Robbie Williams geht mit seiner Tochter auf Tournee

Robbie Williams geht mit seiner kleinen Familie im Schlepptau auf Tournee. Der britische Sänger freut sich aktuell nicht nur über die bevorstehende Veröffentlichung seines neuen Albums ‘Take The Crown’, sondern schwelgt auch als frischgebackener Vater im Elternglück. So brachte seine Frau Ayda Field kürzlich die kleine Theodora Rose zur Welt. Diese will er, wie er verrät, in Zukunft nicht zu Hause lassen, wenn er seine Taschen packt und die Bühnen der Welt abklappert.

“Es wird leicht, mit dem Baby auf Tour zu gehen”, ist sich Williams im Interview mit ‘The Sun’ sicher. “Wir werden privat reisen – Mama, die Nanny, das Baby und ich.”

Vor kurzem enthüllte der 38-Jährige, bei seinem Nachwuchs vor allem Wert auf gutes Benehmen zu legen. So sagte er: “Ich will bloß, dass sie Manieren hat. Dass sie ‘Ja, bitte’ und ‘Dankeschön’ sagt und nett ist. Das sind die Dinge, die ich mir für sie wünsche, und wenn sie sich das annimmt, dann kann sie sich bei mir alles erlauben.” (Bang)

Foto: wenn.com