Donnerstag, 27. September 2012, 11:13 Uhr

Justin Timberlake: Bald neue Rolle als Alkoholiker?

Justin Timberlake schlüpft für den Film ‘The Last Drop’ eventuell in die Rolle eines Alkoholikers. Wie ‘Variety.com’ berichtet, befindet sich der Sänger und Schauspieler aktuell in Verhandlungen mit den Machern der romantischen Tragikomödie, in der sich ein alkoholkranker Restaurantkritiker in eine junge Frau verliebt und beschließt, für diese seine Dämonen besiegen.

Regie führt Peter Sollett, der schon die Romanze ‘Nick und Norah – Soundtrack einer Nacht’ auf die Leinwand brachte. Als Produzent wird indes Greg Shapiro (‘Tödliches Kommando – The Hurt Locker’) tätig, während Brandon und Phil Murphy das Drehbuch bereitstellen.

Bevor Timberlake zur Flasche greift, wird er in dem Sportdrama ‘Trouble With The Curve’ als Baseball-Scout zu sehen sein, der einem in die Jahre gekommenen, konkurrierenden Talentsucher (Clint Eastwood) und dessen Tochter (Amy Adams) auf ihrer Suche nach Nachwuchsspielern begleitet. Deutscher Kinostart ist der 29. November. (Bang)

Foto: wenn.com