Donnerstag, 27. September 2012, 20:47 Uhr

Rihanna: Alles über das neue Buch "The Only Girl In The World"

Rihanna, geboren 1988 auf Barbados, produziert seit Jahren einen Hit nach dem anderen und mischt dabei gekonnt R&B mit Reggae, Soca, Dancehall und Pop. Allein ihr erster große Megahit ‘Umbrell’a hielt sich 47 Wochen in den deutschen Charts.

Es folgten weitere hohe Chartplatzierungen auf der ganzen Welt mit Songs wie ‘Unfaithful’, ‘Don‘t Stop the Music’, ‘Russian Roulette’, ‘Only Girl (In the World)’ oder ‘We Found Love’. Sechs Grammys kann Superstar Rihanna bis dato ihr Eigen nennen.

Die Fans lieben die außergewöhnliche Stimme und die provokanten Auftritte der schönen Sängerin, die nicht nur durch ihre musikalischen Erfolge, ihre Affären und Beziehungen und ihre privaten Twitter-Fotos in die Schlagzeilen gerät, sondern oft auch durch ihren exzentrischen Style, der ihre zahlreichen Tattoos und viel nackte Haut zeigt.

“Im Grunde rebelliere ich und mache alles genau so, wie ich es will. Ich möchte einfach Spaß mit meiner Musik haben und experimenteller sein, was mein Image angeht. Ich will mich ganz einfach immer wieder neu erfinden”, sagte Rihanna zu ihrem Credo.

In einer neuen sehr liebevoll gestalteten Biografie werden Rihannas modische Vorlieben, ihre steile Karriere und ihr turbulentes Privatleben unter die Lupe genommen. Unterhaltsam und informativ wird vom Aufstieg der Künstlerin zum absoluten Megastar des 21. Jahrhunderts erzählt. Die erste deutschsprachige Biografie des Popikone mit vielen Bildern und Hintergrundinfos ist ein Muss für alle Fans!

In dem reich illustrierten Buch beleuchtet Sarah Oliver Rihannas Werdegang und ihren fulminanten Aufstieg zum Megastar – wie sie ihre Kindheit auf der traumhaften Insel Barbados verbrachte, wie sie einen Vertrag bei dem Plattenlabel Def Jam bekam und wie sie schließlich zu einer Pop-, Mode- und Werbe-Ikone wurde.

Darüber hinaus werden Rihannas schwieriges Verhältnis zu ihrem Vater und natürlich auch die turbulente Beziehung zu Rapper Chris Brown ausführlich geschildert. Neben den Singles, Alben, Videos, Konzerten, Auszeichnungen und der Zusammenarbeit mit anderen Künstlern kommt auch das soziale Engagement der jungen Sängerin zur Sprache.

Zudem werden die Menschen, die sie privat und als Künstlerin beeinflusst und gefördert haben, vorgestellt. Zahlreiche O-Töne und Fotos dokumentieren Rihannas rasanten Weg an die Spitze der internationalen Charts. Ein echtes Lesevergnügen für die Fans der stylishen Sängerin mit der unverwechselbaren Stimme.

Das Fanbuch Rihanna – The Only Girl In The World | Die Biografie erscheint am 15. Oktober 2012.

Fotos: Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag