Donnerstag, 27. September 2012, 9:55 Uhr

"Schutzengel": Das ist der Soundtrack zu Til Schweigers neuem Film

„Musik ist essenziell im Film; sie ist extrem wichtig“, so der Tenor von Til Schweiger, der für den offiziellen Soundtrack zu seinem neuen Film „Schutzengel“ auf große Popsongs und Gänsehaut-Kompositionen gleichermaßen setzt: Während der Titelsong wie bei seinen letzten Kinohits aus der Feder von OneRepublic stammt, sind auch Linkin Park (mit ihrem Hit „Waiting For The End“) mit von der Partie.

Abgerundet wird der offizielle Soundtrack mit eindringlichen Score-Tracks aus der Feder von Martin Todsharow, einem renommierten Berliner Filmkomponisten. Der offizielle Soundtrack zu „Schutzengel“ erscheint am 28. September, einen Tag nachdem der Film am 27. September in den Kinos gestartet ist.

Das absolute Highlight der Compilation ist dabei der Titelsong „Feel Again“, zugleich die erste Singleauskopplung des neuen OneRepublic-Albums. Mit diesem Titelstück setzt Schweiger auf ein Teamwork, das sich schon mehrfach bewährt hat: Der Regisseur und Schauspieler, der seinen neuen Film als „emotionalen Action-Thriller“ bezeichnet, und Ryan Tedder, der Sänger der Band, sind bereits seit dem Doppelerfolg von „Keinohrhasen“ und der dazugehörigen Titelsingle „Apologize“ sehr gut miteinander befreundet.

Fotos: Universal Music