Samstag, 29. September 2012, 17:39 Uhr

Flo Rida: Das ist sein neues Video "I Cry"

Der US-amerikanische Rapper Flo Rida (33) ist in den letzten Jahren aus dem Musikgeschäft nicht mehr wegzudenken und nach wahnsinnigen Charterfolgen wie ‘Low’, ‘Birthday’ oder ‘Whistle’ hat der 33-jährige jetzt sein viertes Album ‘Wild Ones’ am Start.

Daraus veröffentlichte der Musiker jetzt seine inzwischen vierte Single ‘I Cry’. Das Video zum Track ist nun auch veröffentlicht worden. Für alle Fans, die es also kaum erwarten können, einen Blick auf das neue Meisterwerk des Rappers zu werfen, können sich hier das neue Werk anschauen.

‘I Cry’ ist eine Mischung aus gewohnt, gutem Rap, coolem Dance-Rhythmus und emotionalen Aufnahmen. In dem vierminütigen Clip dreht sich alles um die Lebensgeschichte Flo Ridas (mit bürgerlichem Namen Tramar Dillard). Der Hip Hopper wuchs in Florida auf und verarbeitet in dem Song offensichtlich so wohl schlechte, als auch gute Erfahrungen seiner Heimat. Es ist eine musikalische Heimkehr und ein Wiedersehen mit alten Erinnerungen. Im Fokus des Videos steht besonders das Jahr 1998 in dem der Sänger anscheinend eine besonders schwere, emotionale Phase seiner Jugend durchlief. Der Clip trägt nicht umsonst den Titel ‘I Cry’. Normalerweise ist man von Flo Rida keine ruhigen, gefühlvollen Klänge gewöhnt. Auch dieses Mal gibt es keine leisen, berührenden Töne, dafür aber so einige traurige Bilder.

Das Video ist ein Gesamtwerk aus schneller Hip Hop-Rapmusik und traurigen Momenten, die im Video zu sehen sind. Da rollen plötzlich Tränen, es kommt zu zu gefühlvollen Ausbrüchen und Bildern, die Flo Ridas Fans in seine frühere Welt entführen. Außerdem will der Clip offensichtlich eine Botschaft an die Zustände Amerikas senden. Der Rapper ließ dramatische Szenen und Momente miteinfließen, unter anderem Bilder des Kriegs, der Anschlag aus das World Trade Center und hungernde Kinder in Armenvierteln. Doch nach schweren Zeiten und harten Problemen ging es irgendwann aufwärts für den Rapper und Musiker. Es folgte eine Zeit des Erfolgs und Respekts und inzwischen gehört Flo Rida zu den beliebtesten Stars der Hip Hop-Geschichte. Und mit diesem Video wird er sich wahrscheinlich erneut an die Spitze der Charts katapultieren und seine Fangemeinde begeistern. (SV)

Foto: wenn.com