Montag, 01. Oktober 2012, 19:35 Uhr

"Asterix & Obelix": Catherine Deneuve und Gérard Depardieu in Berlin

Bestens aufgelegt präsentierten Catherine Deneuve, Gérard Depardieu, Edouard Baer sowie Produzent Marc Missonnier am heutigen Montag das Family-Abenteuer ‘Asterix & Obelix: Im Auftrag ihrer Majestät’ Journalisten und Fotografen bereiteten den Künstlern einen fulminanten Empfang.

Bei der anschließenden Pressekonferenz nahmen sich die Vier ausgiebig Zeit, die Fragen der anwesenden Journalisten mit französischem Charme zu beantworten und schürten jede Menge Vorfreude auf den Kinostart. „Endlich hatte ich einen eleganten Asterix“, witzelte „Obelix“ Gérard Depardieu, ein Kompliment, das „Asterix“ Edouard Baer umgehend zurückgab. Denn am 18. Oktober heißt es wieder: „Die spinnen, die Römer!“ – und das allererste Mal in 3D.

Nach dem europaweiten Erfolg der letzten Realverfilmung „Asterix bei den Olympischen Spielen“ kommt nun das neueste Leinwandabenteuer der beliebtesten Gallier der Welt in die Kinos – als erste französische Kinoproduktion überhaupt in überwältigendem 3D. Regisseur Laurent Tirard („Der kleine Nick“) kombinierte für das Family Entertainment-Highlight dieses Herbstes zwei der beliebtesten Bände der Comicreihe, „Asterix bei den Briten“ und „Asterix und die Normannen“, zu einem neuen aufregenden Abenteuer, bei dem große und kleine Fans voll auf ihre Kosten kommen.

Neben dem unverwechselbaren Gérard Depardieu als Obelix gibt Edouard Baer („Huhn mit Pflaumen“) sein Debüt als Asterix. Auch die weiteren Haupt- und Nebenrollen der internationalen Großproduktion sind überragend besetzt: Die Grande Dame des französischen Films, Catherine Deneuve, und Charakterdarsteller Fabrice Luchini spielen nach „Das Schmuckstück“ erneut in einem gemeinsamen Film, an ihrer Seite sorgen u.a. Kultkomiker Dany Boon („Willkommen bei den Sch’tis“), Belgiens Schauspielstar Bouli Lanners („Nichts zu verzollen“) und der deutsche Hüne Götz Otto („James Bond 007 – Der Morgen stirbt nie“) für jede Menge Lacher.

‘Asterix & Obelix – Im Auftrag Ihrer Majestät (3D)’ startet am 18. Oktober in den deutschen Kinos.

Fotos: Concorde