Montag, 01. Oktober 2012, 8:58 Uhr

Lady Gaga plant ein Jazz-Album mit Tony Bennett

Lady Gaga will ein Jazz-Album mit Tony Bennett aufnehmen. Nachdem die Pop-Ikone letztes Jahr gemeinsam mit dem 86-jährigen Sänger ein Cover von ‘The Lady is A Tramp’ für dessen Platte ‘Duets II’ aufnahm, wollen sich die beiden Musiker nun erneut zusammen tun und sogar eine ganze Platte mit Kollaborationen füllen.

Im Gespräch mit dem ‘Rolling Stone’ enthüllt Bennett selbst dazu: “Ausgerechnet aus Neuseeland hat sie mich angerufen und mir gesagt: ‘Ich will ein Jazz-Album mit dir machen.’ Und ich meinte: ‘Geht klar!'”

Weiter schwärmt Bennett von seiner Kollegin: “Viele Leute wissen das nicht, aber sie ist eine phänomenale Jazzsängerin.”

Unterstützung wollen sich die zwei Stars dabei von Marion Evans – einer Swing-Band – holen. Auf die Frage, wann er und Gaga für dieses Projekt ins Studio gehen wollen, antwortet der Entertainer abschließend: “Sobald ich Zeit habe.”

Aktuell befindet sich Lady Gaga auf ihrer ‘Born This Way’-Welttournee, die sie kürzlich auch durch Deutschland führte. (Bang)

Foto: SonyMusic