Dienstag, 02. Oktober 2012, 10:15 Uhr

DSDS-Gewinner Luca Hänni: Seine Freundin ist große Unterstützung

Luca Hänni freut sich über die Unterstützung seiner Freundin. Der junge Sänger ist in den nächsten zwei Monaten in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf Tournee und muss deshalb lange Zeit ohne seine Liebste auskommen. Dies sei zwar nicht einfach, dennoch kann sich der ‘Deutschland sucht den Superstar’-Gewinner auf sie verlassen.

“Das ist nicht leicht für sie. Aber wir haben uns inzwischen daran gewöhnt, dass wir uns nicht so oft sehen. Wenn ich aber zuhause in Uetendorf bin, verbringen wir viel Zeit zusammen. Sie unterstützt mich sehr”, schwärmt der 17-Jährige im Interview mit der Schweizer Seite ‘Glanz & Gloria’.

Nicht nur, dass er wegen seines Erfolgs weniger Zeit für seine Freundin hat, auch dass er auf der Straße immer wieder erkannt wird, gehört für den Schweizer mittlerweile zum Alltag. “Ich werde oft erkannt, das ist schon so. Beim Einkaufen muss ich manchmal Autogramme geben. Es geht einfach alles etwas länger – aber ich habe mich daran gewöhnt.” Trotzdem würde er manchmal lieber nicht erkannt werden. “Solche Momente gibt es. Aber ich habe mich damit abgefunden.”

Seine Freunde würden dafür auch viel Verständnis zeigen, fährt Hänni fort. “Wir bleiben deshalb halt häufig lieber zuhause und machen einen gemütlichen Grillabend. Für meinen Traum muss ich halt gewissen Sachen aufgeben.” (Bang)

Foto: wenn.com