Dienstag, 02. Oktober 2012, 20:08 Uhr

John Travolta und Olivia Newton-John bringen gemeinsames Album raus

John Travolta und Olivia Newton-John singen wieder zusammen. Die beiden Schauspieler, die in den 70ern gemeinsam für den Musicalfilm ‘Grease’ vor der Kamera standen, haben sich nun erneut zusammengetan, um ein Weihnachtsalbum aufzunehmen.

“Mein Bedürfnis war es, für dieses Weihnachten ein intimes Album aufzunehmen, nichts, was zu pompös oder protzig ist”, verrät John Travolta. “Ich wollte, dass die Menschen es zuhause oder im Auto während der Feiertage hören können und uns zu einem Teil ihrer Feiern machen.”

Newton-John genoss derweil die Zusammenarbeit mit ihrem ehemaligen Co-Star, mit dem sie seit den ‘Grease’-Arbeiten eine enge Freundschaft pflegt. “John und ich waren immer in Kontakt”, plaudert sie im Interview mit ‘NineMSN’ aus. “Der ist nie verloren gegangen. Wenn wir zusammen sind, lachen wir viel und fühlen uns miteinander verbunden. Wir haben zusammen einige wundervolle Erfahrungen durchgemacht.”

Für das Weihnachtsalbum konnten die beiden auch Stars wie Barbra Streisand, Tony Bennett und Kenny G gewinnen. (Bang)

Fotos: wenn.com