Dienstag, 02. Oktober 2012, 15:56 Uhr

Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones heiraten nochmal

Hollywood-Legende Michael Douglas und seine Frau Catherine Zeta-Jones geben sich nochmal das Ja-Wort. Nachdem der 68-jährige Schauspieler vor zwei Jahren an Kehlkopfkrebs erkrankte und sich seine Gattin später wegen Depressionen in Behandlung begab, will das Paar nun seine vergangenen Probleme vergessen und einen Neuanfang starten. Berichten zufolge wollen die zwei Stars, die gemeinsam die Kinder Dylan (12) und Carys (9) großziehen, deshalb ihre Ehegelübde im Urlaub auf den Bermuda-Inseln erneuern.

“Sie wollen die schwierigen Jahre hinter sich lassen”, weiß ein Nahestehender im Interview mit dem ‘Daily Star’ zu berichten. “Es wird eine private Angelegenheit auf den Bermudas.”

Für Douglas wird dies zudem eine willkommene Auszeit, nachdem er zuletzt gemeinsam mit Matt Damon für das Biopic ‘Behind the Candelabra’ vor der Kamera stand. In dem Film spielt er den amerikanischen Entertainer Liberace, während Damon seinen Liebhaber Scott Thorson darstellt.

Als nächstes steht für den Leinwand-Veteran dann die Komödie ‘Last Vegas’ an, in der er neben Robert De Niro und Morgan Freeman Junggesellenabschied in der Glücksspielmetropole feiert. (Bang)

Foto: wenn.com