Mittwoch, 03. Oktober 2012, 17:15 Uhr

Sam Riley über Alexandra Maria Lara: "Sie ist die Liebe meines Lebens"

Für Sam Riley war sofort klar, dass Alexandra Maria Lara die Liebe seines Lebens ist. Der britische Schauspieler, der seit drei Jahren mit seiner deutschen Kollegin verheiratet ist, wusste bereits 2006, nachdem er sie bei den Dreharbeiten zu ‘Control’ kennengelernt hatte, dass sie seine große Liebe sein würde.

“Ich wusste, ich war der Liebe meines Lebens begegnet. Und das war ja nicht das erste Mal, dass ich verliebt war”, verrät er im Interview mit dem Magazin ‘In’. Ebenso schnell war dem 32-Jährigen auch klar, dass er Lara irgendwann heiraten würde. “Meine Eltern sind seit vielen Jahren glücklich verheiratet, ihre auch. Also ist für uns beide eine Ehe mit sehr positiven Assoziationen verbunden. Außerdem wollte ich, dass sie eine Riley wird.”

Obwohl Sam und Alexandra Maria sehr unterschiedlich sind, meistern sie die Ehe schon seit drei Jahren: “Ich bin nicht sehr gut darin, den Leuten zu sagen, was ich denke oder fühle. Das mag die Menschen um mich herum frustrieren, aber ich kann so etwas abblocken. Meine Frau dagegen drückt klar aus, wenn ihr etwas nicht gefällt.”

Sam Riley ist ab Donnerstag neben Kristen Stewart, Tom Sturridge, Kirsten Dunst und Garrett Hedlund in ‘On the Road’ zu sehen.

Fotos: wenn.com, Concorde