Freitag, 05. Oktober 2012, 18:50 Uhr

Britney Spears arbeitet offenbar an neuen Songs

Britney Spears bringt möglicherweise schon bald neue Musik heraus. Die Sängerin, deren letztes Album ‘Femme Fatale’ im letzten Jahr erschien, sorgt für Spekulationen, dass sie bereits an neuer Musik arbeitet. So wird die Jurorin der amerikanischen Version von ‘X Factor’ in einem Werbespot für die Castingshow nämlich gemeinsam mit dem Produzenten Rodney Jerkins an einem Mischpult sitzend gezeigt.

Was nicht unbedingt viel zu bedeuten hat.

Aber: Mit diesem arbeitete die berühmte Musikerin bereits für ihre Lieder ‘I Love Rock ‘n’ Roll’ und ‘Overprotected’ zusammen. Der Songschreiber, der besser unter seinem Künstlernamen Darkchild bekannt ist, war in letzter Zeit unter anderem für Songs von Lady Gaga und Justin Bieber verantwortlich.

Bei ‘X Factor’ lässt Spears derweil ihren Gefühlen freien Lauf. Als zwei Kandidaten auf die Bühne traten, um Marvin Gayes ‘What’s Going On’ zu singen, kamen der 30-Jährigen überraschend die Tränen. (Bang)

Foto: wenn.com