Freitag, 05. Oktober 2012, 16:36 Uhr

Hulk Hogan: 30-minütiges Sex-Tape wird zum Verkauf angeboten

Hulk Hogans Sex-Tape wird zum Verkauf angeboten. Das 30-minütige Video, das den 59-jährigen Wrestler beim Geschlechtsakt mit einer Frau zeigt, wird derzeit zwar gehandelt, ein zweiminütiger Ausschnitt ist allerdings bereits im Internet zu sehen.

Das von einer Überwachungskamera aufgezeichnete Filmchen zeigt Hogan neben einem Bett, während die Frau nackt vor ihm liegt. Ein Mann, der nicht zu sehen ist, sagt den beiden dann: “Macht ihr mal euer Ding. Ich bin im Büro, falls ihr mich braucht.”

Der Zusammenschnitt zeigt das Paar dann beim Sex, bevor Hogan von einem Telefonanruf unterbrochen wird. Angenommen wird, dass am anderen Ende der Leitung sein Sohn Nick zu ihm spricht. Nachdem er auflegt, machen die beiden weiter bis der Sportler sagt: “Hast du ein Kondom? Ich will, dass du auf mich steigst.” Später zieht sich Hogan wieder an und lässt seine Sexpartnerin wissen: “Du bist ein heißes Stück.”

Schon in der Vergangenheit erklärte Hogan, dass er nicht wisse, um wen es sich bei der Frau in dem Video handelt und das dieses aus einer Zeit stammt, in der er für vier Monate “durchdrehte”, nachdem er sich 2007 von seiner Frau Linda getrennt hatte.

Hulk Hogan will unterdessen gerichtlich gegen die Veröffentlichung seines Sex-Tapes vorgehen.

Nachdem mehrere Webseiten einen Zusammenschnitt aus einem Video veröffentlichten, das den Wrestler beim Liebesspiel mit einer Frau zeigen, hat er nun seinen Anwalt David R. Houston eingeschaltet, um das Zeigen des Tapes zu verhindern. In einem Statement erklärt Houston laut ‘TMZ’: “Dieses Video wurde heimlich und ohne Hulks Wissen oder Erlaubnis erstellt. Wir werden alles in unserer Macht stehende tun, um herauszufinden, wer dafür verantwortlich ist. Jeder, der dieses Video zeigt, wird im höchsten Maße des Gesetzes zur Verantwortung gezogen.” (Bang)

Foto: wenn.com