Montag, 08. Oktober 2012, 9:30 Uhr

Josh Hutcherson, Chris Hemsworth und Connor Cruise in "Red Dawn": Die Bilder

Josh Hutcherson (Die Tribute von Panem) und Chris Hemsworth (Thor) sind die Stars des neuen  Action-Dramas ‘Red Dawn’. Außerdem dabei Connor Cruise (Fotos unten), der Adoptivsohn von Tom Cruise in seiner ersten, allerdings nicht ganz so großen Filmrolle.

Der Streifen kommt am 27. Dezember in die deutschen Kinos und ist ein Remake eines Films von 1984. Das war seinerzeit die erste Zusammenarbeit von Jennifer Grey und Patrick Swayze, dem späteren Traumpaar aus ‘Dirty Dancing’.

Damals ging es um eine Invasion der USA durch kubanische, nicaraguanische und sowjetische Truppen, die zur Bildung einer Guerilla-Gruppe amerikanischer Teenager führt.

In der Neuverfilmung der Story geht es nun um eine US-Stadt, die allerdings von nordkoreanischen Invasoren besetzt und deren Bevölkerung interniert wird. Natürlich setzen sich die patriotischen Einwohner gegen ihre Besatzer zur Wehr. Eine kleine Gruppe junger und toll aussehender Patrioten verschanzt sich in den umliegenden Wäldern und kämpft mit Guerilla-Aktionen für die Freiheit der Amerikaner.