Montag, 08. Oktober 2012, 8:54 Uhr

Katy Perry und John Mayer: Nun doch alles aus?

Katy Perry und John Mayer haben sich angeblich wieder getrennt. Nachdem die beiden Musiker ihre Romanze bereits vor einigen Monaten auf Eis legten, sollen sie diese nun endgültig beendet haben. Dies berichtet ein Insider gegenüber ‘RadarOnline.com’: “John kann sich einfach nicht binden und hat Katy immer wieder zurückgelockt, indem er ihr versprochen hatte, sich zu ändern, was er dann aber nicht tat. Katy war ziemlich verrückt nach ihm, deshalb hat sie ihm immer wieder eine weitere Chance gegeben.”

Nun hat die 27-Jährige Sängerin, die im Juli offiziell von ihrem Ex-Mann Russell Brand geschieden wurde, aber anscheinend genug von Mayers Verhalten.

“John mochte Katy, deshalb wollte er sie in seinem Leben behalten, aber das entsprach einfach nicht Katys Ansprüchen. Für sie muss ein Typ hundertprozentig an Bord sein und sie hatte sie Schnauze voll davon, dass John für fünf Tage verschwindet, sie dann für Sex anruft, dann alles in Ordnung bringt und sie gut behandelt, nur um dann ein paar Tage später wieder in seine alten Verhaltensmuster zurückzufallen. Irgendwann hat sie ihm deshalb gesagt: ‘Lass mich in Ruhe’.” (Bang)

Fotos: wenn.com