Dienstag, 09. Oktober 2012, 8:45 Uhr

Jack Osbourne hat auf Hawaii geheiratet

Jack Osbourne ist unter der Haube. Der 26-jährige TV-Star ist laut dem ‘Hello!’-Magazin am Sonntag, 7. Oktober, mit seiner Verlobten Lisa Stelly vor den Traualtar getreten. Die Zeremonie fand angeblich vor fast 50 Gästen – darunter Jacks Eltern Ozzy und Sharon Osbourne sowie seine Schwester Kelly und deren Freund Matthew Mosshart – an der hawaiianischen Kona-Kohala-Küste statt.

Bereits letzte Woche kamen Berichte auf, dass der gebürtige Brite am Wochenende seiner Liebsten das Ja-Wort geben würde, was er selbst jedoch nicht bestätigen wollte. Stattdessen schrieb er auf Twitter: “Ich liebe es, wie daraus, dass ich zum 60. Geburtstag meiner Mutter nach Hawaii fahre, meine Hochzeit entstanden ist. Hahaha, die Leute sind lustig.”

Osbourne und Stelly sind seit April Eltern einer kleinen Tochter namens Pearl. Kurz nach deren Geburt erfuhr der Reality-TV-Darsteller, dass er an Multipler Sklerose leidet. In einem Interview versicherte er vor einigen Monaten jedoch: “Mir geht es gut. Ich denke, wenn du erfährst, dass du MS hast, dann verpasst dir das erst mal einen Dämpfer, aber wenn man dann erst mal Nachforschungen anstellt, merkt man, dass man damit leben kann, solange man auf sich Acht gibt.” (Bang)

Foto: wwnn.com