Samstag, 13. Oktober 2012, 18:16 Uhr

Michael Jackson: Tochter Paris wird erwachsen und immer schöner

Paris Jackson, 14-jährige Tochter des 2009 verstorbenen King of Pop, legte in dieser Woche einen glamourösen Auftritte hin und die Presse war danach schlichtweg baff! Die Hübsche war nämlich kaum wiederzukennen mit ihrer neuen Ponyfrisur und dem eleganten lila Kleid.

Gemeinsam mit ihren Brüdern Prince Michael (15) und Prince Michael II alias Blanket (10) und Tante La Toya Jackson besuchte sie am Donnerstagabend die ‘Mr. Pink Gingseng-Party’ in Beverly Hills, den Launch des neuen Ginseng-Drinks.

Paris strahlte wie ein Profi und sah einfach viel erwachsener als sonst und vor allem hinreißend aus. Die 14-jährige ließ sich am Rande des Roten Teppichs nicht viel über ihre Pläne als Schauspielerin entlocken, sagte gegenüber ‘ET Online’ nur über ihre Karriere im Showbiz, dass eine Reality-Soap für sie definitiv nicht in Frage käme. “[Es läuft] großartig. Und nein, es ist keine Reality-TV-Serie. Ich möchte einfach nur, dass einige Dinge in unserem Leben privat bleiben, wissen Sie?”

Mit der steten Aufmerksamkeit der Medien käme sie aber gut zurecht, verriet Paris und schob gleich ein paar Ratschläge für andere heranwachsende Mädchen nach, die wie sie ins Rampenlicht streben: “Bescheiden bleiben. Und sich die Dinge nicht zu Kopf steigen lassen.” (KT)

Fotos: wenn.com