Mittwoch, 17. Oktober 2012, 14:56 Uhr

"Cloud Atlas": Rauschende Europapremiere am 15. November in Berlin

‘Cloud Atlas’, ein magisches Kinoerlebnis voller Action, Dramatik und großer Emotionen, wird am Montag, den 5. November 2012 seine Europapremiere in Berlin feiern wird. Fans und Premierenpublikum können an diesem Abend im CineStar am Potsdamer Platz die Stars aus nächster Nähe sehen.

Nachdem sie vor genau einem Jahr in der Hauptstadt gedreht haben, lassen es sich die Regisseure Lana & Andy Wachowski und Tom Tykwer, die Produzenten Stefan Arndt und Grant Hill sowie die Darsteller Tom Hanks, Halle Berry, Hugo Weaving, Jim Sturgess, Doona Bae, Ben Whishaw und Hugh Grant natürlich nicht nehmen, ihren Film in Berlin persönlich vorzustellen.

Erstmalig streamt o2 live von der Europapremiere und überträgt das umwerfende Event in acht deutsche Großstädte. Über o2.de/more gibt es ab sofort die begehrten Kinokarten für 7,- Euro. Das Beste daran für o2 Kunden: Ein Ticket kaufen – das zweite schenkt o2.

Teilnehmende Kinos:
Bochum UCI
Duisburg UCI
Düsseldorf UCI
Hamburg Cinemaxx
Hannover Cinemaxx
München Cinemaxx
Offenbach Cinemaxx
Stuttgart Cinemaxx

Darum gehts: 1849: Ein amerikanischer Anwalt auf hoher See, der die Schrecken des Sklavenhandels kennenlernt. 1936: Ein junger Komponist, mit dessen Hilfe ein alterndes Genie ewigen Ruhm erlangen könnte. 1973: Eine aufstrebende Journalistin, die eine Atom-Intrige enthüllt. 2012: Ein Verleger, der in einem Altersheim erkennt, was Freiheit bedeutet. 2144: Eine geklonte Kellnerin, die ihre Wirklichkeit verändert. 2346: Ein Sonderling, der sich in einer post-apokalyptischen Welt mutig gegen übernatürliche Kräfte stellt.

Sechs Schicksale in 500 Jahren und doch ein einziges Abenteuer, in dem all unsere Helden in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft aufs engste miteinander verbunden sind. Im Mittelpunkt steht ein Verbrecher, der sich über die Jahrhunderte hinweg wandelt und schließlich zum Retter der Menschheit wird. CLOUD ATLAS ist ein bildgewaltiges Epos über die unendlichen Möglichkeiten des Lebens, in dem jedes Verbrechen und jede gute Tat Einfluss auf die Entwicklung der Welt haben. Die Verfilmung von David Mitchells Bestseller ist großes Kino voller Dramatik, Action und Romantik, das aufregend, überraschend und emotional intensiv die Grenzen von Zeiten, Generationen und Genres sprengt.

Hinter diesem einzigartigen Filmerlebnis stehen Tom Tykwer (LOLA RENNT, DAS PARFUM) sowie die Macher der MATRIX-Trilogie Lana & Andy Wachowski. Die imposante Starbesetzung vereint Oscar®-Preisträger Tom Hanks, Oscar®-Preisträgerin Halle Berry, Oscar®-Preisträger Jim Broadbent, Hugo Weaving, Jim Sturgess, Doona Bae sowie Ben Whishaw, James D’Arcy, Zhou Xun und Keith David. Oscar®-Preisträgerin Susan Sarandon und Hugh Grant vervollständigen das internationale Ensemble. Jeder dieser fantastischen Schauspieler begleitet uns in verschiedenen Rollen durch den Film.