Mittwoch, 17. Oktober 2012, 11:40 Uhr

Hollywood-Ikone Bette Midler kriegt Gastrolle in "Glee"

Bette Midler wird in einer Folge von ‘Glee’ mitspielen. Die Sängerin hat zugestimmt, einen Part in der Musicalserie zu übernehmen, nachdem Ryan Murphy, der Schöpfer der Serie, sie auf der Bühne der God’s Love We Deliver Golden Hearts Awards in New York gefragt hatte. “Auf der Bühne hat Ryan Murphy mich eingeladen, bei ‘Glee’ zu Gast zu sein! Ich sollte mehr ausgehen”, freut sich die Bühnen-Ikone auf Twitter. Auch Murphy konnte seine Freude nicht zurückhalten und schrieb: “Bette hat ja gesagt! Wunderbar! Ich überlege gerade die Handlung… wen soll sie spielen?”

Die 66-Jährige Hollywood-Ikone hat sich allerdings bereits selbst Gedanken gemacht und würde gerne die Großmutter von Rachel Berry – gespielt von Lea Michele – darstellen. “Ich gebe meine Stimme für Rachels Oma ab”, twitterte sie.

Middler ist derweil nicht die erste Prominente, die eine Rolle in ‘Glee’ bekommt. In der Vergangenheit standen bereits Stars wie Gwyneth Paltrow, Britney Spears, Ricky Martin, Lindsay Lohan, Kate Hudson und Sarah Jessica Parker für die Hit-Serie vor der Kamera. (Bang)

Foto: wenn.com