Mittwoch, 17. Oktober 2012, 12:23 Uhr

Martina Hill: Papa Klum hat sie mit "Hallo Töchterchen!" begrüßt

Durch ihre quäkenden Heidi-Klum-Parodien in der TV-Comedy “Switch Reloaded” wurde Martina Hill (38) berühmt. Daher sei sie “Frau Klum sehr dankbar”, sagte die grandiose Schauspielerin jetzt im Interview mit dem Magazin ‘Gala’.

In einer “Wetten, dass ..?”-Sendung traf sie das erste Mal auf das Original: “Heidi war super freundlich und ich total erleichtert. Hinter den Kulissen hat mich dann Papa Klum herzlich mit ‘Hallo Töchterchen!’ begrüßt, und ich habe mit Quietschstimme ‘Hallo Papa!’ geantwortet.”

Der freundliche Umgang war ganz im Sinne von Martina Hill: “Es macht mich natürlich froh, wenn ich mitbekomme, dass die Leute, die ich parodiere, selbst darüber lachen können. Ich will doch keinem was Böses!”

Übrigens will sich Martina Hill mit dm Kinderkriegen noch Zeit lassen. Dazu verriet sie im Gespräch mit der ‘Hamburger Morgenpost’: “Ich möchte gerne irgendwann Kinder. Ich weiß, die Uhr macht ticktack, ticktack.. Is’ aber gerade nicht in Planung …”

Kürzlich wurde Martina Hill für ihre eigene Sketch-Comedy ‘Knallerfrauen’ mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet. Die zweite Staffel startet am Freitag dieser Woche auf Sat.1.

Foto: wenn.com