Donnerstag, 18. Oktober 2012, 21:38 Uhr

Charity-Gala "Tribute To Bambi" heute Abend in Berlin mit vielen Stars

Zur Stunde findet in Berlin das Charity-Ereignis ‘Tribute To Bambi’ in Berlin statt. Drei soziale Organisationen in Deutschland werden in diesem Jahr schwerpunktmäßig unterstützt: „Straßenkinder e.V.“, „Paulinchen – Initiative für brandverletzte Kinder e.V.“ und das „Kinderhospiz Regenbogenland“.

Den Schwächsten in der Gesellschaft – den Kindern – helfen, dort hinsehen, wo staatliche Stellen nicht ausreichend unterstützen, das ist seit mehr als zehn Jahren das Ziel der ‘Tribute To Bambi’-Stiftung, einer Initiative des Münchner Magazins ‘Bunte’.

Auch in diesem Jahr engagieren sich wieder zahlreiche Prominente, Unternehmen und Medien und sammeln Spenden für ausgewählte Projekte der Stiftung. Die Veranstaltung mit rund 800 geladenen Gästen aus Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft und Medien findet in der Event-Location ‘The Station’ in Berlin-Kreuzberg statt. Moderator des Abends Johannes B. Kerner.

Unter den Promis der Veranstaltung: Germanys Next Topmodel Sara Nuru, Franziska van Almsick, Oliver Pocher, Christine Neubauer, Eva Padberg, Cosma Shiva Hagen, Verona Pooth und Gatte Franjo, Sylvie van der Vaart, Franziska Knuppe uva.

Der Verein Straßenkinder e.V. betreut Kinder und Jugendliche des Berliner Brennpunktviertels Marzahn-Hellersdorf, die von materieller und sozialer Armut betroffen sind und hilft mit Freizeit- und Bildungsangeboten. Paulinchen – eine Initiative für brandverletzte Kinder e.V., begleitet und berät betroffene Familien und klärt bundesweit mit Präventionskampagnen auf. Das Kinderhospiz Regenbogenland in Du?sseldorf hilft betroffenen Familien dabei, die ihnen noch verbleibende gemeinsame Zeit mit ihrem Kind möglichst erfüllt und positiv zu gestalten. Schwerpunkt ist unter anderem auch die Betreuung der gesunden Geschwisterkinder.