Donnerstag, 18. Oktober 2012, 9:11 Uhr

Lady Gaga: Rolle in Fortsetzung von "Zoolander"?

Lady Gaga (26) wurde offenbar eine Rolle in der Fortsetzung von Ben Stillers ‘Zoolander’, einer Filmkomödie von 2001, angeboten. Der 46-jährige Hollywood-Comedian will die amtierende Queen Of Pop unbedingt dabei haben, behauptet die britische ‘Sun’.

Stiller kehrt als dümmlicher Derek Zoolander zurück, das bekannteste männliche Model der Welt. Auch Owen Wilson (43) als Hansel McDonald soll wieder mit dabei sein.

Ein Hollywood-Insider sagte dazu: “Gaga steht ganz oben auf seiner Wunschliste. Sie hat das Talent und die Haltung – und einen tollen Sinn für Humor.” Auch Kate Moss, Heidi Klum und Adriana Lima sind für Gastauftritte geplant.

Vor einigen Monaten gab Stiller bereits preis, dass die Komödie zehn Jahre nach dem Original spielen und auch der Schurke des ersten Teils – Mode-Mogul Mugatu (gespielt von Will Ferrell) – wieder mit von der Partie sein wird. Im Interview mit ‘Empire’ sagte der 46-Jährige: “[Derek und Hansel] werden total [von der Modeindustrie] ausgeschlossen sein und sie müssen wieder ganz von vorne anfangen. Und dann sind da Dinge, die durch das Ende des ersten Filmes vorgelegt wurden – zum Beispiel dass Derek [und seine Freundin] Matilda einen Sohn haben und dass Mugatu ins Gefängnis gewandert ist. Da ist viel Stoff und ich freue mich schon darauf, mich damit auseinander zu setzen.”

Im ersten Teil wirkten in Cameo-Rollen u.a. mit: Donald Trump, Christian Slater, Tom Ford, Cuba Gooding Jr., Tommy Hilfiger, Natalie Portman, Lenny Kravitz, Gwen Stefani, Heidi Klum, Mark Ronson, Paris Hilton, David Bowie, Tyson Beckford, Fred Durst, Lance Bass, Lil’ Kim, Claudia Schiffer, Lukas Haas, Victoria Beckham, Emma Bunton, Stephen Dorff, Karl Lagerfeld, Gavin Rossdale, Winona Ryder und Billy Zane. (k-t/Bang)

In dem Film sind übrigens auch Stillers Ehefrau Christine Taylor, Vater Jerry Stiller, Mutter Anne Meara, Schwester Amy Stiller und sein Schwager Mitch Winston zu sehen.

Foto: wenn.com