Freitag, 19. Oktober 2012, 15:56 Uhr

Robert Pattinson und Kristen Stewart: Schmierenkomödie geht in die Endrunde

Kristen Stewart (22) und Robert Pattinson (26) lieferten für die Medien in den letzten Wochen ein nervendes Hin und Her, nun sind (erwartungsgemäß) die ersten Bilder aufgetaucht, die beweisen sollen, dass der britische Schauspieler seiner angeblichen Ex-Freundin endgültig ihren Seitensprung verziehen hat.

Das Paar wurde am Mittwoch am Pool ihres Anwesens in Los Feliz gesichtet wo die Schauspieler ihre Versöhnung mit einem Kuss besiegelten. Und siehe da, es war auch hier wieder ein Fotograf dabei. Die 85 Fotos, die ‘Popsugar.com’ da veröffentlicht sind gewiss kein Zufall!

Man kannte das Szenario bereits vom angeblichen Seitensprung Kristen Stewarts mit Regisseur Rupert Sandes, dass schließlich eine Affärenlawine losgetreten hatte, die alles bisher Dagewesene in den letzten Jahren schlichtweg in den Schatten stellte.

Die Schmierenkomödie, die hier seit Jahren für die Fans aufgeführt wird, geht nun (endlich) in ihr jämmerliches Finale, dass nicht nur in einer “Reunion”, sondern auch in der Premiere von ‘Breaking Dawn – Biss zum Ende der Nacht (Teil 2)’ mündet.

Vergessen wir eins nicht: Zu jeder Zeit hätte ein kurzes klares Wort der Beiden sämtliche Spekulationen ein Ende bereitet! Allerdings wären damit auch so manche Schlagzeile nicht um den Planeten gewirbelt. Kurz gesagt: Die, die sich das alles ausgedacht haben, lachen sich vermutlich ins Fäustchen.

Stewart und Pattinson genossen jedenfalls einige Stunden zusammen am Pool, wo sie viel lachten und sich immer wieder liebevoll umarmten. Später bekamen sie noch Besuch von Freunden und ließen den Abend zusammen ausklingen. Wie es aussieht, scheint im Hause Pattinson wieder alles beim Alten zu sein und die Affäre mit dem verheirateten Rupert Sanders ist längst vergessen. Und das alles ist definitiv kein Zufall.

Schon das vorherige Wochenende hatten beide zusammen verbracht. Mit Freunden saßen sie abends lange an der Bar des Ye Olde Rustic Inn in Los Feliz, bevor sie spät Nachts zusammen gingen. Samstagabend wurden sie im berühmten Hotel Chateau Marmont gesichtet, wo sie durch einen privaten Eingang in den Garten schlichen, wie die ‚US Weekly’ berichtete.

Perfektes Timing für eine Versöhnung! (TT)

Foto: wenn.com