Freitag, 19. Oktober 2012, 14:53 Uhr

Swedish House Mafia verhindern Nummer-1-Hit für Adele

Heute erscheint das neue und gleichzeitig letzte Album „Until Now” der Swedish House Mafia und die große Abschieds-Liveshow gibts am 6. Dezember in Frankfurt! Die Swedish House Mafia hat in ihrer sieben Jahre währenden Karriere beinahe alles erreicht. Erst gerade gelang es den drei Jungs aus Stockholm sich mit ihrer aktuellen Single „Don’t You Worry Child“ aus dem Stand in den britischen Charts auf Rang eins zu platzieren und einmal mehr zu verhindern, dass ein James Bond – Titelsong zumindest dort Platz 1 belegt. Somit hat Adele also das Nachsehen.

Was für ein grandioser Erfolg für Axwell, Sebastian Ingrosso und Steve Angello, die seit 2005 sowohl getrennt voneinander, aber besonders gemeinsam als Swedish House Mafia die elektronische Musikszene weltweit aufgemischt haben. ??Nach zahlreichen Singlehits, die allesamt auf internationalem Boden die Charts erobern konnten – darunter „One“, der Radiohit „Save The World“  und die mit Platin ausgezeichnete Single „Miami 2 Ibiza“ – verschafften sie sich vor allem mit ihrem 2010 veröffentlichten Mixalbum „Until One“ weltweit Gehör.

Steve erklärt sich den Siegeszug von Dance Music so: „ […] merken die Leute, dass Dance mehr sein kann als nur ein Beat und BummBummBumm. Es wurde einfacher für  gewöhnliche Musikfreunde, Dance Music zu hören und zu mögen. Dance Music war lange eine Geschichte für Spezialisten, heute nicht mehr.“?? Zwei Jahre später nun geben die Drei die Auflösung der musikalischsten Mafia aller Zeiten bekannt und wollen sich fortan wieder ihren Solokarrieren widmen.

klatsch-tratsch.de verlost noch einmal drei CD von ‘Until Now’!

Und so einfach kannst du gewinnen:
1. Um teilnehmen zu können, mußt Du Fan unserer Facebook-Seite sein!
2. Schreib uns bis zum 31 Oktober 2012 in einer Mail Deinen Facebook-Namen und im Betreff ‘Swedish House Mafia’!

Deine Mail geht an: [email protected] Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden von uns benachrichtigt.