Freitag, 19. Oktober 2012, 16:14 Uhr

Vorschau "Berlin - Tag und Nacht": Eine gemeinsame Zukunft für Ole und Jenny

Er ist einfach nicht damit fertig geworden. Hals über Kopf hatte sich Ole in Jenny verliebt, doch die wollte ihn nicht. Ihr Freund stand zwischen den beiden. Doch das Problem hat Ole beseitigt. Das passiert nächste Woche bei ‘Berlin – Tag & Nacht’…!

Rebecca hat eine Idee. Gemeinsam mit Alina will sie zwei Tage in einem Ferienhaus außerhalb von Berlin verbringen und einfach mal abschalten. Gemeinsam mit ihrer Schwester Vanessa und Frieda, die endlich mal zusammenkommen sollen, machen sie sich auf. Doch an der Ferienwohnung angekommen erwartet die vier eine Überraschung. Kroko samst Gang steht auch vor der Tür und sie hat nur ein Ziel. Sie hat es auf Vanessa abgesehen…

Krise bei den Teenagern Joshua und Hanna. Es kriselt und daran scheint Joshuas Ex Michelle nicht ganz unschuldig zu sein. Sie und Joshua behandeln Hanna beim Mathelernen nämlich wie ein kleines Kind. Hanna hält das nicht aus und geht zu ihrem Freund Andi. Ihr böser Verdacht: da ist noch was zwischen Joshua und Michelle.

Aufgeflogen! Ole muss sich bei Jenny für seine Intrige entschuldigen, doch der erste Versuch scheitert. Erst als Ole eine Sitzblockade macht, erweicht Jennys Herz und sie lässt sie auf ein Date mit dem Schlagerstar ein. Wie das wohl wird?

Unter keinem guten Stern steht auch die Beziehung von Nils und Sofi. Denn als er sie verführen will, blockt sie nur ab. Seinen Freunden JJ, Fabrizio und Ole erzählt er davon und auch Sofi heult sich aus. Mit Meike spricht sie über ihre Beziehung. Gemeinsam reden sie allerdings nicht über ihre Sorgen. Und es kommt noch schlimmer. Einen Tag später ist Sofi ihre Beziehung ganz egal und sie bandelt mit einem Rapper an. Haben die beiden eine Zukunft? (GG)

Fotos: RTL II