Dienstag, 23. Oktober 2012, 18:55 Uhr

Justin Timberlake und Jessica Biel: ....und nun ein Baby?

Jessica Biel wünscht sich nach ihrer Hochzeit nun angeblich ein Kind. Die US-Schauspielerin gab am vergangenen Freitag, 19. Oktober, ihrem langjährigen Freund Justin Timberlake in Süd-Italien das Ja-Wort, will es dabei aber laut ‘RadarOnline.com’ nicht belassen.

Ein Nahestehender enthüllt der Webseite nämlich: “Jessica ist unter der Haube und bereit, ein Baby zu kriegen – so bald wie möglich! Nach ihrer italienischen Traumhochzeit hat Jessica Justin gesagt, dass sie bereit ist, seine Kinder zu bekommen, und sie will, dass er auch anfängt, über ihre Familiengründung nachzudenken.”

Über Nachwuchs macht sich Biel dem Bericht zufolge schon länger Gedanken, angeblich wollte sie mit dem Kinderkriegen jedoch bis nach der Trauung warten. “Jessica stellt sich schon seit einiger Zeit aufs Mutterwerden ein, aber da sie Wert auf Traditionen legt, wollte sie warten, bis sie verheiratet ist”, so der Informant.

Wie viele Kinder sie in die Welt setzen will, weiß die 30-Jährige angeblich auch schon. “Sie plant zwei Kinder ein – idealerweise einen Jungen und ein Mädchen, weil sie selbst mit einem jüngeren Bruder aufgewachsen ist und glaubt, dass es gesund ist, Geschwister zu haben.” (Bang)

Foto: wenn.com