Dienstag, 30. Oktober 2012, 21:06 Uhr

Kate Upton ist der neue Liebling der internationalen Modemagazine

Kate Upton ist nun wirklich nicht das typische Magermodel und darauf ist die 20-jährige sehr stolz. Ein volles Dekolleté und ein süßer Leberfleck über dem Mund sind ihre Markenzeichen.

Entdeckt wurde die hübsche Blondine vor vier Jahren bei einem Casting, bei dem sie direkt unter Vertrag genommen wurde. Seitdem geht ihre Karriere steil bergauf und ihren vollkommenen Durchbruch hatte sie 2011, als sie auf dem Cover der berühmten ‘Sports Illustrated Swiumsuit’ Ausgabe zu sehen war.

Nun kann sich Upton über ein weiteres Cover in ihrer Sammlung freuen, denn sie ziert die Titelseite der italienischen ‚Vogue’ und wird nun als das neue Mode It-Girl gehandelt. Was sovbiel heißt wie: Die neue Kate Moss oder so. Mit toupierter Föhnwelle, roten Lippen und einem atemberaubenden Ausschnitt wurde sie von Fotograf Steven Meisel für die November Ausgabe fotografiert.

Auch in der amerikanischen ‚Vogue’ ist Kate wieder vertreten. In einer siebenseitigen Modereihe wird sie als ‚The New Girl’ angepriesen, nachdem die hübsche Blonmdine bereits in der Juli-Ausgabe zu sehen war und schaffte sie es nun mit mehreren Bildern unter der Überschrift “Warum wir Kate Upton lieben” in das aktuelle Heft, wenngleich dort auch noch nicht aufs Cover.

Und Carine Roitfield, ehemalige Chefredakteurin der französischen ‚Vogue’ und nun Gründerin von ‚CR Fashion Book’ ist so hin und weg von Upton, dass sie die US-Amerikanerin gleich für das Cover ihrer ersten Ausgabe des Magazins engagierte.

Gegenüber ‚Daily Beast’ erklärt Roitfield auch warum: “Ich wollte kein normales Model. Ich wollte jemanden mit einem sinnlichen Körper. Ich würde nicht sagen das sie ein kontroverses Model ist, aber sie ist eben kein klassisches Model.“ Und Upton stellte auch klar, dass sie gar nicht daran denkt mit einem Knochengestell zu konkurrieren: “Ich will mich nicht zu Tode hungern.”

Übrigens: Neben ihrer Modelkarriere strebt Kate Upton nun auch eine Schauspielkarriere an, denn Letztes Jahr war sie beispielsweise neben Eddie Murphy, Ben Stiller und Matthew Broderick in ‘Die Aushilfsgangster’ zu sehen.

Fotos: wenn.com, Vogue Italy