Mittwoch, 02. Januar 2013, 19:46 Uhr

Kesha ist bisexuell: "Ich liebe nicht nur Männer"

Nsa bitte, geht doch! Kesha liebt sowohl Männer als auch Frauen.

Die Sängerin will sich in der Liebe nicht auf ein Geschlecht festlegen und gesteht im Magazin ‘Seventeen’, dass sie bisexuell ist. “Ich liebe nicht nur Männer. Ich liebe Menschen. Es geht nicht ums Geschlecht. Es geht nur um den Geist, den die andere Person, mit der man zusammen ist, ausstrahlt”, erklärt die 25-Jährige.

Auch zum Thema Mobbing bezieht die Popmusikerin klar Stellung: “Ich biete total Paroli gegen das Mobben von Schwulen, Lesben und Transsexuellen, aber es geht auch um meinen kleinen Bruder. Er ist 13 und er wird gehänselt, weil er stottert. Ich habe einfach keinerlei Toleranz für Menschen, die sich über andere lustig machen.”

Auch sie selbst sei immer wieder Opfer von Mobbing gewesen. “Ich erinnere mich an jede einzelne Person, die mir gesagt hat, dass ich etwas nicht tun könne oder dass ich zu hässlich oder zu fett sei. Ich habe eine ‘Shit-Liste’: Leute aus meiner Vergangenheit, die gefühllos und verurteilend waren.” (Bang)

Foto: Dan Jackman/WENN.com