Mittwoch, 02. Januar 2013, 20:25 Uhr

Was macht eigentlich Paris Hilton? Die freut sich für Kim Kardashian

Paris Hilton freut sich, dass Kim Kardashian schwanger ist. Die Hotelerbin und Ich-Darstellerin lässt ihre frühere Rivalität mit dem Reality-Star, der von Kanye West ein Kind erwartet, nun komplett hinter sich und hat ihre Freude über die Baby-Neuigkeiten der 32-Jährigen zum Ausdruck gebracht. Ein Augenzeuge berichtet gegenüber ‘TMZ’, dass er gehört haben will, wie Hilton (bauf dem Foto mit ihrem neusten Boyfriend River Viiperi) zu einem Freund gesagt hat: “Ich freue mich so für sie. Sie sind perfekt füreinander.”

Jahrelang ließen die beiden kein gutes Haar aneinander, da sie durch ihre ähnlichen Karrieren und Lebensstile zu Konkurrentinnen wurden. Vor kurzem kam es dann aber zur Versöhnung und die TV-Stars wurden gemeinsam bei der Party eines gemeinsamen Freundes gesichtet.

West gab am 30. Dezember bei einem Konzert bekannt, dass seine Liebste ihr erstes Kind erwartet, was diese wenig später auch bestätigte. Auf ihrer Internetseite schrieb sie: “Es ist wahr! Kanye und ich erwarten ein Baby. Wir fühlen uns so gesegnet und glücklich und wünschten, dass zusätzlich zu unseren beiden Familien seine Mutter und mein Vater auch her sein könnten, um diese besondere Zeit mit uns zu feiern. Ich freue mich auf neue Anfänge in 2013 und darauf, eine Familie zu gründen. Gutes neues Jahr!!!” (Bang)

Foto: wenn.com