Freitag, 04. Januar 2013, 13:16 Uhr

Kanye West: Kommt jetzt ein Duett mit Kim Kardashian?

Kanye West will angeblich mit seiner schwangeren Freundin Kim Kardashian ins Studio gehen.

Der Rapper, der am Wochenende bei einem Konzert verkündete, dass er zum ersten Mal Vater wird, hat für Ende des Monats ein Aufnahmestudio reserviert, in dem er mit seiner Liebsten einen Song aufnehmen kann, den sie dann dem Baby nach der Geburt vorspielen können. “Kanye ist richtig sentimental”, berichtet ein Insider dem ‘Daily Star’.

“Er will, dass Kim ein bisschen Gesang aufnimmt, während sie das Kind austrägt. Er findet, es wäre cool, wenn sein Sohn oder seine Tochter das Lied hören könnten, wenn er oder sie älter ist.”

Unterdessen wurde auch bekannt, dass West und  die Ich-Darstellerin Kardashian sich möglicherweise entgegen anderslautenden Berichten während der Schwangerschaft für eine neue Reality-Show von Kameras begleiten lassen werden. “Kim und Kanye sind ein unglaublich dynamisches Paar und die Baby-Neuigkeit ist einfach so aufregend“, freut sich Suzanne Kolb, Chefin des TV-Senders E! Entertainment. “Wie so viele andere Kardashian-Fans, lieben wir es, wenn diese eng verbundene Familie noch größer wird. Wir freuen uns darauf, ihre Freude zu teilen, wenn sie sich auf mehr Windeln, Fläschchen und – ganz ohne Zweifel – mehr fabelhafte Babyklamotten vorbereiten.” (Bang)

Foto: wenn.com