Sonntag, 06. Januar 2013, 20:44 Uhr

Die Geissens: So heiß reitet Carmen auf diesem Vogel

Am Montagabend geht es um 20.15 Uhr nach der Silvesterpause endlich auf RTL II weiter mit ‘Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie!‘.

Während die Kids nach dem ausgiebigen USA-Urlaub mit Oma und Opa wieder zurück nach Monaco gereist sind, verbringen Carmen und Robert noch ein paar entspannte Urlaubstage auf der Karibik-Insel Curacao. Doch wo zu viel Entspannung herrscht, das wissen die Geissens am besten, regt sich rasch die Lust auf Abenteuer. Also geht es für das kölsche Jet-Set-Paar kurzerhand auf eine Straußenfarm.

Besonders aufregend wird es dort für Carmen, denn sie darf sogar auf einem der flinken Vögel reiten! Aber auch Robert kommt auf seine Kosten: Champagner, ein Nickerchen am Strand und eine anschließende Bootstour bei Sonnenschein sind so ganz nach dem Geschmack des Genießers.

Am Folgetag unternehmen Carmen und Robert eine Erkundungsreise mit dem Quad.

Auf der Nordseite der Insel geht es im Zick-Zack-Kurs zwischen Kakteen und Sträuchern hindurch über steiniges Gelände. Nach kurzem Zwischenstopp in einer Strandbar steuern die beiden einen spektakulären Aussichtspunkt an. Doch Lady Carmen hat die Rechnung ohne den Wirt gemacht. Um die Aussicht zu genießen, muss die 47-Jährige erst einmal in High-Heels den Berg erklimmen.

Am Abend hält Robert die Erlebnisse des Tages auf seinem Diktiergerät fest. Schließlich möchte der Selfmade-Millionär am 13. Mai seine Memoiren veröffentlichen.

Fotos: RTL II