Dienstag, 08. Januar 2013, 18:45 Uhr

Dido: Comeback-Album "Girl Who Got Away" in den Startlöchern

Am 1. März 2013 ist es soweit: Dido kehrt aus der langen Babypause zurück und veröffentlicht ein neues Album – „Girl Who Got Away“ ist das erste Dido-Album seit geschlagenen vier Jahren. Die erste Single „No Freedom“ steht bereits in den Startlöchern und wird am Radio das Jahr 2013 einläuten.

Produziert wurden die Songs u.a. von Didos Bruder Rollo Armstrong (Faithless u.a.) und Jeff Bhasker (Jay-Z, Beyoncé, Bruno Mars, Alicia Keys u.a.).

Ihre drei bisherigen Alben „No Angel“ (1999), „Life for Rent“ (2003) und „Safe Trip Home“ (2008) erreichten allesamt die Top 3 der deutschen Charts, mit „Life For Rent“ gelang ihr dann auch der Sprung an die Spitze der Media Control Longlay Hitliste – sowie in 25 weiteren Ländern. Weltweit verkaufte Dido bis dato mehr als 23 Millionen Alben.

Den neuen Titel “Let Us Move On” vom Comeback-Album, den Dido mit Kendrik Lamar aufgenommen hat, kann man bereits hier hören! Und das Tracklisting vom neuen Werk ließ sie auch schon durchblicklen!

Fotos: SonyMusic