Mittwoch, 09. Januar 2013, 12:47 Uhr

Adele: Das dritte Album kommt offenbar noch in diesem Jahr

Adele hat angeblich angefangen, Songs für ihr drittes Album zu schreiben.

Die britische Sängerin, die sich in den letzten Monaten wegen der Geburt ihres ersten Kindes im Oktober aus dem Rampenlicht zurückgezogen hat, soll bereits mit der Arbeit zum Nachfolger ihres Hit-Albums ’21’ begonnen haben. “Adele beginnt gerade ein weiteres Album, nachdem sie sich seit der Geburt zurückgezogen hatte”, berichtet ein Insider dem Magazin ‘Heat’. “Obwohl sie damit beschäftigt war, ihr Familienleben mit Simon [Konecki] und dem Baby zu genießen, hat sie während ihrer Auszeit auch geschrieben.”

Das neue Werk der mehrfachen Grammy-Preisträgerin könnte sogar noch in diesem Jahr auf den Markt kommen, glaubt der Informant. “Adele kam ins Studio und war bereit, gleich anzufangen und hart zu arbeiten. Das Album könnte sogar noch in diesem Jahr veröffentlicht werden.”

Kürzlich hieß es, dass die Britin bei der Oscar-Verleihung am 24. Februar in Los Angeles im Rahmen eines Tributs für James Bond erstmals ihren Song ‘Skyfall’ live singen wird. Mit diesem könnte sie auch in der Kategorie ‘Best Original Song’ für einen Academy Award nominiert sein. Ob dies der Fall ist, wird sich morgen, 10. Januar, zeigen, wenn die Nominierungen für den Filmpreis bekannt gegeben werden. (Bang)

Foto: WENN.com