Freitag, 11. Januar 2013, 14:22 Uhr

Miley Cyrus kuschelt hier mit Pappkameraden Harry Styles

Mit wem kuschelt Miley Cyrus denn da? Das Teenie-Idol postete jetzt via Twitter ein Bild von sich in ihrem Bett und in ihren Armen lag… Harry Styles.

Aber keine Sorge, die putzige Miley hat sich nicht etwa von ihrem Verlobten Liam Hemsworth getrennt und bändelt nun mit dem frischgebackenen Ex-Freund von Taylor Swift an. Bei dem Kameraden neben der Sängerin handelt es sich lediglich um eine Pappfigur in Lebensgröße.

In den letzten Tagen hatte Miley, deren jüngere Schwester Noah ein großer One Direction-Fan ist, immer wieder Posts über Harrys Boyband auf ihrem Twitter-Account veröffentlicht. Darunter die besagte Fotografie. Nachdem Noah von der Trennung ihre Schwarms erfahren hatte, war die 13-Järige völlig aus dem Häuschen und verlieh ihrer Freude via Internet Ausdruck und zwitscherte: „Herzlichen Glückwunsch an mich, herzlichen Glückwunsch an mich, Harry hat sich von Taylor getrennt, herzlichen Glückwunsch an mich!“ Und auch Schwester Miley bekräftigte: „Alles was sich Noah Cyrus zum Geburtstag wünscht, ist Harry Styles.“

Bei einigen Fans hatte das Foto wohl für mächtig Verwirrung gesorgt und so stellte die 20-Jährige schließlich klar, dass es sich dabei bloß um einen Scherz gehandelt hatte und sie nicht vorhabe sich für Harry von Liam zu trennen. So schrieb sie: „Ich will überhaupt nichts von Harry. Ich bin mir sicher, dass das jetzt die Schlagzeile wird. Ich bin glücklich verlobt. Ich ließ es doch nur heiß mit einem Pappaufsteller werden.“ (AH)