Samstag, 12. Januar 2013, 11:55 Uhr

Ich-Darstellerin Kim Kardashian hofft sehr auf eine Tochter

Kim Kardashian ist davon überzeugt, dass sie ein Mädchen auf die Welt bringen wird.

Die 32-jährige TV-Schönheit erwartet momentan gemeinsam mit ihrem Freund Kanye West ihr erstes Kind und obwohl sie kürzlich beteuerte, beim Geschlecht des Babys keine Vorliebe zu haben, heißt es nun, dass sie insgeheim von weiblichem Nachwuchs ausgeht.

“Kims Instinkt sagt ihr, dass sie eine Tochter bekommt”, gibt dazu ein Nahestehender im Gespräch mit dem ‘Daily Star’ preis.

Auch auf einen Namen soll sich die Reality-TV-Darstellerin bereits festgelegt haben. So gefalle ihr ‘Liv’ – aus verschiedenen Gründen. “Kim mag den Namen Liv schon seit ihrer Jugend, weil sie ein großer Fan von Liv Tyler war” so der Insider. Außerdem trägt ihr Lieblings-Nachtclub in Miami denselben Namen. “Sie hat sich wieder total [in den Namen] verliebt, als sie während ihrer Aufenthalte in South Beach anfing, in den Club zu gehen.”

Laut ‘UsMagazine.com’ möchte die werdende Mutter, die angeblich im dritten Monat schwanger ist, ihren Spross derweil nach der Geburt vorerst aus dem Rampenlicht heraushalten. So sollen sie und West entschieden haben, “dass ihr Baby nicht in ihrer Show zu sehen sein wird”. Und auch Kardashian selbst wolle sich weniger in der Öffentlichkeit zeigen. (Bang)

Foto: WENN.com