Montag, 14. Januar 2013, 8:48 Uhr

Aerosmith-Frontmann Steven Tyler hat seine Verlobung gelöst

Steven Tyler hat sich endgültig von seiner Verlobten Erin Brady getrennt.

Nachdem bereits im Oktober letzten Jahres Gerüchte um das angebliche Liebes-Aus aufkamen, heißt es nun, dass der Aerosmith-Frontmann die Beziehung zu dem 38-jährigen Model ein für allemal beendet hat. In der ‘New York Post’ enthüllt ein Nahestehender des Paares dazu: “Es ist diesmal endgültig schluss. Sie sind noch befreundet, aber gehen getrennte Wege. Die Verlobung ist gelöst.”

Liiert waren Tyler und Brady seit 2006. Vor ihr auf die Knie ging der 64-Jährige dann Weihnachten 2011 während eines Urlaubs auf Hawaii. Durch seine Arbeit mit Aerosmith soll die Beziehung jedoch für Tyler in den Hintergrund gerückt sein, wie es vor einiger Zeit hieß.

Für den Rocker wäre dies die dritte Ehe gewesen. Von 1978 bis 1987 war er mit Cyrinda Fox verheiratet, während seine Ehe mit Teresa Barrick von 1988 bis 2006 hielt. Er hat insgesamt vier Kinder aus verschiedenen Beziehungen. (Bang)

Foto: WENN.com