Mittwoch, 16. Januar 2013, 20:22 Uhr

Jennifer Lopez sorgt sich jetzt doch um Altersunterschied

Jennifer Lopez gibt zu, dass der Altersunterschied zu ihrem Freund Casper Smart häufig zu Zweifeln führt.

Die 43-jährige Sängerin ist zwar angeblich mit ihrem 25-jährigen Freund glücklich (unser Foto zeigt sie bei der Gala der ‘Golden Globes’), kann aber nicht leugnen, dass die 18 Jahre, die zwischen den beiden liegen, ihr manchmal Sorgen bereiten.

“Ich frage ihn: ‘Warum suchst du dir nicht eine junge Freundin und haust ab? Was willst du von mir?’ Und man denkt sich: ‘Wie lange wird das wohl halten?’ Man denkt: ‘OK, in zehn Jahren werde ich so sein und du wirst so sein’ und… Männer in diesem Alter sind… Ich denke alle möglichen Sachen”, gesteht die Musikerin im Magazin ‘People’. “Die Wahrheit ist, dass wir einfach nicht wissen, was passieren wird. Wir lieben diesen Moment gerade. Wir machen uns gegenseitig glücklich.”

Casper Smart habe ihr derweil über die Trennung von Marc Anthony, mit dem Lopez sieben Jahre verheiratet war und die vierjährigen Zwillinge Max und Emme großzieht, hinweggeholfen. “Ich kam einfach aus einer großen, schweren, niederschmetternden Sache und er hat mir geholfen zu heilen. Er war für mich da.”
Mit ihrem Liebsten könnte sich Lopez derweil auch mehr Kinder gut vorstellen, wie sie gegenüber ‘E! Online’ verrät. “Ich hätte gerne mehr Kinder. Ich weiß nicht, ob das für mich vorherbestimmt ist, aber ich hätte gerne mehr.” (Bang)

Foto: WENN.com