Samstag, 19. Januar 2013, 10:05 Uhr

"Wetten, dass...?": Cindy aus Marzahn bleibt nun doch dauerhaft

Cindy aus Marzahn bleibt Assistentin von Markus Lanz.

Die beliebte und beleibte Komikerin, die in zwei der bisherigen ‘Wetten, dass..?’-Ausgaben mit Lanz dabei war, wird auch heute Abend, 19. Januar, wieder mit von der Partie sein. Wie die ‘Bild’-Zeitung meldet, wird die 41-Jährige nun dauerhaft bei der ZDF-Show als Co-Moderatorin agieren.

Ob das Publikum auch wirklich reif für Cindy aus Marzahn ist, bereitet Lanz keine Sorgen. “Aber natürlich! Man soll sein Publikum nie unterschätzen. Außerdem weiß Cindy zu unterscheiden, ob sie in einem Stand-up-Comedy-Club vor 300 Leuten auftritt oder vor einem Millionenpublikum. Gewisse Sachen sagt sie dann eben nicht”, ist sich der 43-Jährige sicher. Und seine Kollegin pflichtet ihm bei: “Ick geh doch nich vor ‘nem Millionenpublikum uff die Bühne und gröhle: ‘Hey, Ihr F***, heute schon gef***?’ Übrijens: Och wenn ick auf ‘ner kleinen Bühne ufftrete und ick seh, dass da Kinder im Raum sind, frag ich immer erst die Mütter, ob ick ‘F***’ und ‘fi***’ sagn darf!”

Heute Abend begrüßt das Moderatoren-Duo unter anderem Stars wie Denzel Washington, Leona Lewis, Matthias Schweighöfer und Ralf Schmitz. (Bang)

Foto: ZDF/Sascha Baumann