Dienstag, 22. Januar 2013, 10:52 Uhr

Justin Bieber überholt Lady Gaga

Neuer Twitter-König: Justin Bieber hat nun mehr Follower als Lady Gaga.

Nachdem die exzentrische Popsängerin auf der Mikroblogging-Seite lange Zeit die Nase vorn hatte, wurde sie nun von ihrem 18-jährigen Kollegen eingeholt. Diesem folgen seit dieser Woche nämlich über 33.315.510 Twitter-User, während Gaga jetzt mit rund 33.315.460 Anhängern auf den zweiten Platz fällt. Pro Tag kann Bieber derweil mehr als 40.000 neue Follower verbuchen – die 26-jährige Musikerin kann da momentan mit einem täglichen Neuzuwachs von fast 30.500 nicht gleichziehen, obwohl sie ihren Twitter-Account ein Jahr vor Bieber – im März 2008 – eröffnete.

Laut ‘Twittercounter.com’ belegt Katy Perry indes den dritten Rang auf der Webseite. Am Montag, 21. Januar, belief sich die Zahl ihrer Follower auf circa 31,4 Millionen. Perry folgen Rihanna auf dem vierten und US-Präsident Barack Obama auf dem fünften Platz.

Auch in musikalischer Hinsicht machen sich Bieber und Gaga in diesem Jahr Konkurrenz. So werden beide Künstler neue Alben veröffentlichen: Die Fans des Kanadiers dürfen sich auf den 29. Januar freuen, wenn ‘Believe Acoustic’ – die Akkustik-Version seines vierten Studioalbums – erscheint. Gaga wartet derweil mit einer Multimedia-Platte mit dem Titel ‘ARTPOP’ auf. (Bang)