Donnerstag, 24. Januar 2013, 11:15 Uhr

Dschungelcamp: Diese Promis wünschen Joey Heindle den Sieg

Die siebte Staffel von ‘Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!’ sorgt nicht nur für Topquoten, auch Blätter wie z.B. ‘Der Spiegel’, die die Show vor Jahren noch niedergeschrieben haben, räumen dem Dschungelcamp heute online ganze Seiten ein – mit weitesgehend kommentarfreier ausführlicher Berichterstattung der Ereignisse. So ändern sich Zeiten!

Einer der ganz heißen Anwärter auf die Krone des Dschungelkönigs ist der putzige und vor allem liebenswerte Depp Joey Heindle mit dem wirren Labyrinth in seinem Sprachzentrum. Jüngst verwechselt er bei seiner Schatzsuche Ferkel mit Hühnern und  in der gestrigen Folge wünschte er Patrick Nuo für seine Dschungelprüfung einen “entspannten Schließmuskel”, meinte aber eine entspannte Rückenmuskulatur.

Und auch bei der “Tochter von Iris Klein” (Daniela Katzenberger) rätselte er erstmal, welchen Namen die eigentlich hat: “Natalie. Oder Nadine. Oder wie hieß die nochmal?!” Und jüngst bei seiner Dschungelprüfung fragte er Sonja Zietlow und Daniel Hartwich sorgenvoll: “Und was ist, wenn ich ertrinke?”

Trotz allem hat Dschungelboy Joey viele Fans, auch unter Fernsehpromis wie z.B. die GZSZ-Stars. Die sind sich nämlich sicher: Joey Heindle wird Dschungelkönig 2013! Hier die Kommentare:

Jörn Schlönvoigt: „Joey ist die ehrliche Haut im Dschungel. Er ist nicht aufgesetzt, muss keinem gefallen. Ich drücke ihm die Daumen, dass er das Rennen macht.“

Janina Uhse: „Joey möchte man einfach nur in den Arm nehmen und drücken. Er hat den Sieg verdient!“

Felix von Jascheroff hat die Erfolgsformel: „Nett + lieb + authentisch + gutgläubig = Joey = Sieg!“

Sila Sahin: „Es ist heutzutage selten, so einen rührenden und natürlichen Menschen im TV zu sehen. Trotz allem, was Joey bereits in seinem Leben erlebt hat, hat er immer noch das Herz am richtigen Fleck, kann lieben und hat Gefühle. Daher hat er den Sieg verdient!“

Senta-Sofia Delliponti: „Endlich ein Kerl mit Rücksicht und wahren Emotionen. Joey soll und wird gewinnen!“

Und auch Travestiestar Kay Ray (47) wünschte sich gestern Abend in der Talkshow von Markus Lanz, das “Deutschland Herz zeigt” und Joey zum Dschungelkönig wählt. Denn der sei einfach nur ehrlich, währenddessen Travestiekollege Oliver Knöbel aka Olivia Jones, sehr genau wisse was sie tue.

Das RTL-Dschungelcamp sorgte am Mittwoch erneut für herausragende Zuschauerzahlen: Insgesamt 7,74 Millionen Zuschauer (MA: 31,1 %) sahen ab 22.15 Uhr die zwölfte Folge von “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!”. Beim jungen Publikum (14 bis 49) erreichte die Show einen herausragenden Marktanteil von 44,8 Prozent (4,54 Mio.).

Fotos: RTL/ Stefan Menne, Rolf Baumgartner, WENN.com