Donnerstag, 24. Januar 2013, 9:48 Uhr

James Franco verfilmt Verschwörungs-Thriller "American Tabloid"

James Franco will ‘American Tabloid’ auf die große Leinwand bringen.

Wie der Schauspieler und Filmemacher selbst im Interview mit MTV verrät, arbeitet er an einer Kino-Adaption des Buches von James Ellroy. Dieses umfasst verschiedene Handlungsstränge, in denen das FBI, die CIA und die Mafia durch verschiedene Verschwörungstheorien – darunter auch die Ermordung John F. Kennedys – miteinander verbunden werden.

“Die ganze Sache ist noch nicht völlig ausgereift”, gibt Franco zu dem geplanten Thriller preis. “[Das Projekt] steckt noch in der Frühphase. Ihr hört bald mehr.” Weiter bestätigt der 34-Jährige, dass er sowohl als Hauptdarsteller als auch als Regisseur an dem Film mitwirken wird.

‘American Tabloid’ ist nicht das einzige Projekt, dass sich Franco für die nahe Zukunft vorgenommen hat. Laut ‘Deadline.com’ will er zudem für das Biopic ‘Beautiful People’ vor und hinter der Kamera tätig werden. In diesem wird es um den von der Manson Family getöteten Stylisten Jay Sebring gehen. (Bang)

Foto: WENN.com