Freitag, 25. Januar 2013, 21:40 Uhr

Britney Spears: Neues Album auch mit ein bißchen Hip Hop

Britney Spears wird auf ihrem neuen Album auch Hip Hop einfließen lassen.

Die Sängerin arbeitet bereits an ihrer achten Platte und hat dafür auch den Hip-Hop-Produzenten Hit-Boy engagiert, der jetzt gegenüber den ‘MTV News’ ankündigt: “Ich bringe meine Welt in ihre Welt, ich werde das, was ich im Hip Hop mache einträufeln und Pop-Elemente hinzufügen. Es wird also ein globaler Sound. Wir haben bisher nur Ideen ausgetaucht. Ich kann es deshalb noch nicht genau beziffern, aber es wird. Ich meine, Britney ist wundervoll. Sie ist schon seit Jahren dabei und sie wird auch weiterhin ihr Ding machen.”

Er selbst will mit seiner Arbeit für die Popsängerin zeigen, dass er mehr kann als nur Hip Hop. “Dass ich nicht nur in der Urban-Welt zuhause bin, sondern generell ein Musiker. Als sie mich gefragt hat, war es so perfekt, dass es passiert ist. Wir sind ins Studio gegangen und haben angefangen, ein paar Ideen zu machen. Es entwickelt sich gut, deshalb bin ich begeistert.”

Erst kürzlich zeigte sich auch will.i.am von der Zusammenarbeit mit Britney Spears begeistert. Die beiden stehen stürmen derzeit mit ihrem Duett ‘Scream & Shout’ weltweit die Charts.

“Sie braucht nicht das Geld. Sie macht Musik, weil sie es liebt. Und wir sind beide an Punkten unserer Karriere, an denen das der einzige Grund ist, Musik zu machen. Es ist erfrischend, eine Künstlerin zu sehen, die so viel erreicht hat und immer noch bescheiden und hart arbeitend und hungrig und durstig auf heiße Beats und heiße Hooks und weltweiten Erfolg ist, einfach nur weil wir es lieben.” (Bang)

Foto: WENN.com