Freitag, 25. Januar 2013, 17:19 Uhr

Kate Winslet winkt Rolle in Zukunftsdrama "Divergent"

Kate Winslet kommt für eine der Rollen in der Romanverfilmung ‘Divergent’ infrage.

Während der männliche Hauptdarsteller noch aussteht, wurde bereits bestätigt, dass Shailene Woodley (‘The Descendants’) die weibliche Hauptrolle besetzt. Kate Winslets Mitwirken ist laut ‘Variety.com’ noch unsicher und auch die Frage, welchen Part sie spielen würde, steht noch offen.

Bei ‘Divergent’ handelt es sich um die geplante Leinwand-Umsetzung des gleichnamigen Buches von Veronica Roth. Das Werk, das in Deutschland den Titel ‘Die Bestimmung’ trägt, spielt in einer dystopischen Welt von morgen, in der die Menschen sich bei Antritt ihres 16. Lebensjahrs für eine der fünf Fraktionen – die Selbstlosen, die Freimütigen, die Wissenden, die Friedfertigen und die Furchtlosen – entscheiden müssen. Auch die Protagonistin Beatrice (gespielt von Woodley) muss festlegen, welchen Weg sie für den Rest ihres Lebens einschlägt, allerdings hat sie Schwierigkeiten, sich in eine von ihnen einzugliedern.

Regie führt Neil Burger, während Doug Wick und Lucy Fisher produzieren. Das Drehbuch schrieb Evan Daugherty, wird aktuell jedoch von Vanessa Taylor überarbeitet. In den Kinos soll der Streifen im März 2014 erscheinen. (Bang)

Foto: WENN.com