Samstag, 26. Januar 2013, 18:36 Uhr

Wochenvorschau "Alles was zählt": Jenny ist bedingungslos verliebt

Jenny ist über beide Ohren verliebt. Anders kann man die ungewohnte Situation nicht beschreiben. Sie ahnt nicht im Geringsten, dass Hendrik nur Böses im Schilde führt. Das passiert nächste Woche bei ‘Alles was zählt’

Bea ist überglücklich, dass sie mit Ben jemanden gefunden hat, der in dieser schwierigen Situation für sie da ist. Er ist bei ihr und mit seiner Hilfe kann sie über Ingo hinwegkommen. Doch sie möchte nicht, dass Ingo die falschen Schlüsse zieht und so ist sie am Morgen nach einer Nacht voller Gespräche mit Ben bemüht, dass dieser von Ingo unbemerkt die Wohnung verlässt. Dass allerdings Ben sich schon längt in sie verliebt hat, ahnt sie nicht!

Hat die Beziehung von Simone und Richard noch eine Chance? So schnell wird sich diese Frage nicht beantworten. Was aber sonnenklar ist, ist dass sich die beiden gegen Richards Bruder Rüdiger verbündet haben. Sie wollen ihn überführen und es scheint so, als ob dies ihnen gelingen wird. Werden sie es schaffen ihn – Simones Erpresser – ins Gefängnis zu bringen?

Eigentlich gibt es kein schöneres Gefühl als verliebt zu sein. Doch in Jennys Fall ist ihre Liebe zu Hendrik mit Vorsicht zu genießen. Denn dieser will eigentlich nur an ihr Erbe, doch das ahnt sie nicht. Wird er sich möglicherweise mit der von ihm geplanten Überraschung verraten?

Sarah muss sich aus Essen verabschieden. Ihr Tanzangebot in Paris ist die einzige Möglichkeit sich beruflich weiterzuentwickeln. Auch Marco scheint dies so zu sehen und will sie ziehen lassen. Doch dann ändert er seine Ansicht. Er will um Sarah kämpfen und ihr nach Paris folgen. Wird sie das zulassen?

Die ‘Alles was zählt’-Vorschau jeden Tag auf soapspoiler.de. Alles was zählt – immer Montag bis Freitag um 19:05 Uhr bei RTL.