Sonntag, 27. Januar 2013, 16:38 Uhr

Die Wollnys: Neue Staffel beginnt mit einem Familiendrama

Am Montag um 20.15 Uhr bringt RTL II “Die Wollnys” zurück auf den Bildschirm. In fünfzehn neuen Episoden “Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie!” erleben die TV-Zuschauer den Alltag von Deutschlands bekanntester Großfamilie wieder hautnah. Die vierte Staffel der beliebten Doku-Soap beginnt allerdings mit überraschenden Auszugsplänen.

Die Kamera begleitet Silvia und ihre Rasselbande querbeet durch Urlaub, Liebe, Hobbies, zeigt aber auch die Trennung des beliebten TV-Paares.

Papa Dieter überrascht seine Frau mit einem unerwarteten Geständnis: Er hat sich dazu entschieden, die Familie zu verlassen – für eine andere Frau. Silvias Herz ist gebrochen, und die schwerste Aufgabe steht ihr noch bevor, denn sie muss ihren Kindern die traurige Nachricht überbringen. Aber die Elffach-Mama bleibt auch in schweren Zeiten positiv und schon bald beginnt für die Familie eine Reise in unbekannte Richtung.

Schwiegersohn in spe und Hobby-DJ Peter ist mittlerweile ein fester Bestandteil des Wollny-Clans. Er und Jugendliebe Sarafina wohnen als frisch verlobtes Paar im Haus der Großfamilie. Doch als der 19-Jährige kundtut, dass seine Liebste und er mit dem Auszug liebäugeln, sorgt das für mächtigen Wirbel. Werden die beiden jung Verliebten diese Feuerprobe bestehen?

Und während Jeremy bei Fast-Schwager Peter Rasier-Unterricht nimmt, packen die restlichen Wollnys schon für den gemeinsamen Urlaub auf einem Hausboot. Also irgendwie doch alles ganz normal … oder?

Fotos: RTL II