Dienstag, 29. Januar 2013, 10:26 Uhr

Justin Bieber hat auch mit 18 schon einiges durchgemacht

Justin Bieber hat auch mit seinen 18 Lenzen schon Einiges erlebt.

Der junge Sänger wundert sich immer wieder, dass die Leute überrascht davon sind, dass er in seinem Alter schon viel durchgemacht hat, weil er sich sicher ist, dass es seinen Altersgenossen nicht anders geht. “Es ist lustig, wenn die Leute meinen: ‘Du bist 18. Was hast du denn schon wirklich durchgemacht?’ Und ich denke nur: ‘Was meinst du? Als du 18 warst, hast du da nicht gedacht, dass du Sachen durchgemacht hast?'”, so Bieber im Magazin ‘Billboard’.

“Wenn man 18 ist, macht man diesen Übergang durch. Man hat eine Freundin in der High School, vielleicht auch nicht. Man geht aufs College. Man lernt sich selbst kennen, verlässt sein Zuhause.”

Bieber hingegen widmet sich auch weiter seiner Musikkarriere, was ihm immer noch Spaß mache. “Auf jeden Fall. Die ganze Zeit. Ich bin 18. Ich habe ein tolles Team um mich. Ich habe tolle Freunde. Wir haben einen Mordsspaß.”

Die Menschen um ihn seien es auch, die ihn von der Trennung seiner Freundin Selena Gomez ablenken. “Ich versuche, das durchzustehen, was ich gerade durchmache. Wie gesagt, ich habe meine wirklich engen Freunde, die mich aufmuntern und weitermachen lassen.”

Das was alles an “falschen Geschichten” übere ihn kursiere, interssiere ihn nicht, erklärte Bieber, obwohl er immer wiedere höre was über ihn kursiere. “Ich schaue mir Blogs und solche Sachen nicht an”. (Bang(KT)

 

Foto: WENN.com