Freitag, 01. Februar 2013, 12:10 Uhr

Claudelle Deckert will mit eigener Kochshow ins US-Fernsehen

Claudelle Deckert zieht es mit einer eigenen Kochshow in die Staaten.

Die Schauspielerin, die gerade erst bei ‘Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!’ den dritten Platz machte, hat nun einiges für die Zukunft geplant. “Ich habe viele Pläne. Neben ‘Unter Uns’ arbeite ich an einem weiteren Projekt: Ab Juli werde ich in die USA gehen und versuchen, den Amis meine eigene sexy Kochshow zu verkaufen”, so die 39-Jährige im Gespräch mit ‘RP-Online’. “Natürlich mit ‘German Food’.”

Im Dschungelcamp wollte sich Deckert derweil von ihrer wahren Seite zeigen. “Man kennt mich nur aus meiner Rolle aus ‘Unter Uns’, da spiele ich die Zickige. Ich wollte das Gegenteil beweisen”, erklärt sie. Außerdem wollte sie die Zeit nutzen, um sich über sich selbst Gedanken zu machen.

“Ich habe es als eine ganz tolle Zeit empfunden. Ich habe mehr über mich kennengelernt, meine Grenzen ausgetestet. Ich war ohne Ablenkung, kein Shoppen, kein Fernsehen. Toll.” (Bang)

Fotos: RTL/Stefan Menne