Montag, 04. Februar 2013, 20:39 Uhr

Glööckler: Mit königlicher Entourage und viel Getöse zum Wiener Opernball

Stardesigner und der unangefochtene King of Bling Bling Harald Glööckler plant bei seinem Besuch zum Wiener Opernball am 7. Februar eine Hommage an Kaiserin Sissi. Dabei trifft er u.a. auf Hollywoodstar Hilary Swank (kommt auf auf Einladung einer Investment-Firma) und Richard Lugner mit dessen altehrwürdiger Begleitung Gina Lollobrigida, einer alten Bekannten Glööcklers.

An Lugners Seite auch Oscar-Preisträgerin Mira Sorvino. Auch Ausziehmodel Micaela Schäfer will die Konservativen und Traditionalisten unter den Veranstaltern mit ihrer Anwesenheit zur Weißglut treiben.

Von gaaaaaanz anderem Kaliber scheint da Harald Glööckler. Der sagte nun zu seinem Auftritt: “Ich bin ein großer Verehrer von Kaiserin Sissi! Daher plane ich anlässlich des Wiener Opernballs, alle Österreicher mit einer Hommage an die Kaiserin zu überraschen.“

Hier verraten wir schon mal, was seine Exzellenz geplant hat.

Glööckler reist mit Ihrer königlichen Hoheit Xenia Prinzessin von Sachsen Herzogin zu Sachsen zum diesjährigen Opernball. „Sie ist meine Begleitung und wird zum Ball ein von mir selbst entworfenes Kleid im kaiserlichen Stil tragen. Ihr Make-up und ihre Frisur werden wir auch zu Ehren der Kaiserin Sissi passend gestalten.“ Harald Glööckler wird selbst, wie bereits angekündigt, in einem extra angefertigten glamourösen Frack am Opernball teilnehmen.

Zudem werde der 47-Jährige standesgemäß vorfahren: “Wir reisen in einer kaiserlichen Kutsche an, die von sechs prachtvollen Pferden gezogen und von sechs Lakaien in Rokoko-Kostümen sowie zehn Bodyguards begleitet wird. Man darf gespannt sein. Ich freue mich wahnsinnig auf Österreich und den Opernball“.

In der Entourage des extravaganten Designers befinden sich sein Lebensgefährte Dieter Schroth, seine Freundin Rita Schmidt, und neben Ihrer königliche Hoheit Xenia Prinzessin von Sachsen Herzogin zu Sachsen, Seine königliche Hoheit Michael Prinz von Preußen, Ihre königliche Hoheit Brigitta Prinzessin von Preußen sowie Ihre Hoheit die Fürstin von Urach/Gräfin von Württemberg.

Ab dem 5. März sorgt Deutschlands erfolgreichster Designer jeden Dienstag um 20.15 Uhr wieder für jede Menge Glitzer und Glamour im VOX-Programm. Mit neuen Folgen seiner Personality-Doku „Glööckler, Glanz und Gloria“. Dann werden wir auch hautnah erfahren, was er beim wiener Opernball alles erlebt hat.

Fotos: VOX/Ralf Jürgens, QVC