Dienstag, 05. Februar 2013, 22:57 Uhr

"Trance": Da kommt ein Psychothriller der Extraklasse

Danny Boyle, Regisseur von ‘Trainspotting’ und ‘Slumdog Millionär’ und auch der gigantischen Stadionshow zur Eröffnung der Olympischen Spiele 2012 in London (siehe Fotos unten) bringt in diesem Jahr mit ‘Trance’ einen neuen Film raus – einen Psychothriller über Kunstdiebstahl.

Die Hauptrolle des Kunst-Auktionators Simon spielt Britenstar James McAvoy (33), der während einer Auktion im Auftrage einer kriminellen Bande ein millionenschweres Gemälde klaut. Doch irgendwas geht schief, er wacht nach einem Schlag auf den Kopf bewusstlos wieder auf und das Gemälde ist verschwunden.

Sein Auftraggeber engagiert eine Psychologin (Rosario Dawson), die versucht mit Hilfe von Hypnose das Geschehen zu rekonstruieren und herauszufinden, wo sich das Bild befindet. Konnte er es noch verstecken und wenn ja wo? Doch für Simon wird die Welt zwischen Wunsch, Wirklichkeit und hypnotische Suggestion immer verschwommener.

Und die Frage, ob Simon doch mehr Opfer oder Täter ist, bleibt bis zum kurz vorm Schluß unklar…

Während der Film in Großbritannien im März und in den USA im April in die Kinos kommt, ist ein deutscher Kinostart noch offen. Wir haben die ersten Bilder und den ersten Trailer.

Fotos: FOX