Mittwoch, 06. Februar 2013, 23:37 Uhr

Carla Bruni veröffentlicht Ende März ihr neues Album

Carla Bruni veröffentlicht im März ihr neues Album “Little French Songs” bei Universal Music.

Die inzwischen 45-Jährige ehemalige Première Dame Frankreichs gehört zu den berühmtesten und meistfotografierten Frauen der Welt und meldet sich in diesem Jahr mit einem neuen Album zurück.

Gerade hat Carla Bruni bei Barclay, einer Division von Universal Music France, ihren Vertrag unterschrieben und zählt nun neben Vanessa Paradis und Dalida zu den weiblichen französischen Stars des Labels. Das Album “Little French Songs”, ihr insgesamt viertes Werk, wird am 29. März veröffentlicht. Einen ersten Vorgeschmack “Chez Keith Et Anita” gibt es ab sofort zu hören. Zudem ist für Herbst eine Live-Tour in Planung.

“Ich bin sehr stolz, dass Carla Bruni sich entschieden hat, bei Barclay zu unterschreiben. Die Qualität ihres Songwritings, ihre einzigartige Stimme und ihr Charme machen sie zu einer der wichtigsten Künstlerinnen der Musikszene Frankreichs”, sagt Olivier Caillart (Managing Director for Barclay)

“Little French Songs” erscheint am 29. März 2013.

Fotos: WENN.com